Konfliktmanagement – Vermeidung von und Umgang mit Konflikten (2 Tage)

Seminarbeschreibung

Im zwischenmenschlichen Umgang mit anderen treten hin und wieder Situationen auf, in denen die Zusammenarbeit nicht reibungslos verläuft. Auch im Kreis von Kolleginnen und Kollegen, mit Vorgesetzten oder externen Stellen können Konflikte auftauchen. Hier gilt es mit Verständnis für die jeweils andere Seite und mit Gesichtswahrung für beide Seiten Lösungen zu finden. Dabei soll Sie dieses Seminar unterstützen.

Darüber hinaus analysieren Sie im Seminar Persönlichkeitstypen, die Sie als schwierig erachten, und leiten den richtigen Umgang mit diesen Personen zur Konfliktverhinderung und -reduzierung ab. Wir arbeiten im Seminar mit Ihren aktuellen Herausforderungen und bereiten möglich Lösungen vor. Darüber hinaus arbeiten wir mit Fallbeispielen, um Sie auf zukünftige Herausforderungen vorzubereiten.

Inhalte

  • Konfliktanalyse und -prävention,
  • Verhalten in Konfliktsituationen,
  • Nachbereitung von Konfliktsituationen,
  • Lösungsansätze für aktuelle Konfliktsituationen

Zielgruppe

Komplette Teams, Führungskräfte bzw. Mitarbeiter*innen-Ebene in homogenen Gruppen, Einzelpersonen

Anzahl Teilnehmende

6 bis maximal 12 Personen; live unter Einhaltung von Hygienekonzepten

Ziele

Die Teilnehmenden lernen in diesem Seminar,

  • die Stufen von Konflikten zu erkennen und Eskalationen zu vermeiden,
  • die eigene Rolle im Konflikt zu erkennen,
  • Lösungsansätze für aktuelle Konflikte zu entwickeln und umzusetzen.

Methoden

Kurze theoretische Impulse, Einzel- und Gruppenübungen, Diskussionen. Bei Bedarf ergänzen wir die Methodik durch Videotraining- und -analyse oder Persönlichkeitstests.

Fakten

Kompetenzfeld:

Sozial-kommunikative Kompetenz

Kompetenzbereich:

  • Konfliktmanagement

Kompetenzen:

  • Dialogfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Konfliktmanagement
  • Problemlösungsfähigkeit
  • Teamfähigkeit

Eigenschaften:

Dieses Seminar ist hervorragend geeignet für Teams und/oder homogene Gruppen, wie z. B. Führungskräftegruppen nach Ebene. Dies erhöht den vertrauensvollen internen Austausch.Dieses Thema wird auch als offenes Seminar angeboten. Profitieren Sie als Einzelperson oder kleine Gruppe vom Austausch mit anderen.Live durchgeführt als Präsenzseminar entfaltet dieses Seminarkonzept die beste und intensivste Wirkung – nach wie vor. Aktuelle Hygieneauflagen werden selbstverständlich beachtet.

Dauer:

2 x 8 AE; 4 x 4 AE (Arbeitseinheit á 45 min)

Termine:

Auf Anfrage; Inhouse jederzeit je nach Terminwunsch möglich

Preis:

Auf Anfrage

Seminar-ID:

BS-5