„Persönlichkeitsorientierte Kommunikation“ (2 Tage, Basis-Seminar)

Seminarbeschreibung

Kurzinformation

Das Zusammenspiel verschiedener Charaktere, von persönlicher Erfahrung, Herkunft, Alter, Geschlecht und ethnischem Hintergrund eröffnet insbesondere im beruflichen Umfeld vielfältige Perspektiven, die bei optimaler Nutzung wertvolle positive Effekte auf die Leistung, Kreativität und Nutzung der Kompetenzen jedes einzelnen Teammitglieds haben können. Im Seminar werden sich für Sie völlig neue Sichtweisen und Perspektiven zum gegenseitigen Nutzen eröffnen.

Die personenbezogenen Potenziale jeder und jedes einzelnen gewinnbringend für alle Beteiligten nutzbar zu machen, ist Anliegen dieses Konzeptes. Durch die systematisch aufeinander aufgebauten Module wird eine nachhaltige Entwicklung von Kommunikations- und Führungskompetenzen unterstützt.

Inhalte

  • Grundlagen der Kommunikation und praktische Ableitungen,
  • Kennenlernen und Identifizierung von Sprachstilen und -ritualen,
  • Selbst- und Menschenkenntnis,
  • Selbstwertgefühl und Motivation,
  • Intensivierung der Kenntnisse im Umgang mit dem gleichen/anderen Geschlecht,
  • Training der Auswirkungen unterschiedlicher Kommunikationsstile,
  • Ableitungen für Führung, Rhetorik, Feedback, Motivation im Berufsalltag.

Seminardurchführung ist möglich als/für …

Präsenz-Seminar, Inhouse-Seminar, offenes Seminar, Einzelpersonen

Zielgruppe

Komplette Teams und Arbeitsgruppen; Führungskräfte verschiedener Ebenen in jeweils homogenen Gruppen, Teamleiter*innen bzw. Gruppenleiter*innen

Anzahl Teilnehmende

12-16; live unter Einhaltung von Hygienekonzepten

Ziele

Die Teilnehmenden lernen in diesem Seminar,

  • Grundlagen guter Kommunikation kennen und anzuwenden,
  • verschiedene Kommunikationsstile und Sprachrituale kennen,
  • persönlichkeitsorientiert und zielführend zu kommunizieren,
  • eine Gesprächssituation im Ganzen zu erfassen und zu interpretieren,
  • die eigene Rolle in der Kommunikation mit anderen zu reflektieren und diese gewinnbringend für alle Gesprächsteilnehmenden einzusetzen.

Methoden

Kurzvorträge, Workshops und Gruppenübungen, Diskussionen

(ausschließlich als Double-Teaching mit einer Trainerin und einem Trainer)

Fakten

Kompetenzfeld:

Sozial-kommunikative Kompetenz

Kompetenzbereich:

  • Kommunikation
  • Konfliktmanagement

Kompetenzen:

  • Beziehungsmanagement
  • Gesundes Führen
  • Kommunikation
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Konfliktmanagement

Eigenschaften:

Dieses Seminar ist hervorragend geeignet für Teams und/oder homogene Gruppen, wie z. B. Führungskräftegruppen nach Ebene. Dies erhöht den vertrauensvollen internen Austausch.Dieses Thema wird auch als offenes Seminar angeboten. Profitieren Sie als Einzelperson oder kleine Gruppe vom Austausch mit anderen.Live durchgeführt als Präsenzseminar entfaltet dieses Seminarkonzept die beste und intensivste Wirkung – nach wie vor. Aktuelle Hygieneauflagen werden selbstverständlich beachtet.

Dauer:

2 Tage bzw. 2 x 1 Tag

Termine:

23.6./24.6.2021

Preis:

Ab 940,00 Euro zzgl. MwSt., Inhouse auf Anfrage